Das Osterfest und sein Brauchtum 15

Der Brauch, Ostereier an frisch grünende Zweige zu hängen, sollte wegen der dop¬pelten Lebenssymbolik sehr gepflegt wer¬den.
Sinnvoll ist es auch, etwa zehn Tage vor dem Fest Grassamen (oder Gerstenkörner) in mit Erde gefüllte Schalen zu säen. Die Ostereier können dann in »grüne Nester« gelegt werden, wobei auch hier eine dop¬pelte Lebenssymbolik deutlich ist.
Die Kunst, Ostereier phantasievoll zu be¬malen, ist vor allem im Osten Europas gepflegt worden. In den letzten Jahrzehn¬ten hat man jedoch auch bei uns wieder großen Wert auf die künstlerische Ge¬staltung der Eier gelegt. Christliche Fa¬milien könnten dabei die Eier mit öster¬lichen Symbolen schmücken: Lamm, Kerze, Christuszeichen, Palmkätzchen; vor allem auch Raupe und Schmetter¬ling… Wer keine malerische Begabung hat, kann Worte, Namen… auf das Ei malen, so etwa das Wort für Leben in verschiedenen Sprachen oder das Allelu¬ja, die Worte für Frieden und Auferste¬hung usw.
In Schulen, Jugendgruppen…sollten vor allem ausgeblasene Eier bemalt, geätzt… werden. Kinder und Jugendliche sollten den Umgang mit dem Zarten, Zerbrech¬lichen (wieder) lernen. Dazu können solche Ostereier unbegrenzt aufgehoben werden.
Wir können zum Osterfest die Gemein¬demitglieder bitten, schön gemalte Eier im Namen ihrer Familien oder ihres Hau¬ses an einen Osterbaum (grüne Birken¬zweige, Forsythien) zu hängen, der neben dem Altar der Kirche aufgestellt ist. Die Eier sollten die Namen der Familien tra¬gen. So ist die Gemeinde auch im Bilde des Osterbaumes um den Altar versam¬melt.
Hingewiesen sei noch auf die beliebten Eierspiele zu Ostern. Einer der ältesten Bräuche dürfte das (heute noch geübte) »Eierlaufen« sein. Es wird bereits im 16. Jahrhundert bei J. Fischart erwähnt. Und der bekannte Brauchtumsgegner Dann¬hauer bezeichnet ihn schon 1640 als »Osterfastnacht«.
Wohl in ganz Deutschland und in andern Ländern ist das »Eierpicken« (Eierhärten, -stutzen, -ducken, -kippen…) bekannt, bei dem man die Eier mit der Spitze oder der stumpfen Seite gegeneinanderschlägt. Wessen Eierschale eingedrückt wird, ver¬liert. In Bayern gibt es das »Oarscheibn«, bei dem zwei Holzstangen so nahe zusam¬mengestellt werden, daß die Eier auf ihnen herunterrollen können. Unten treffen sie auf andere aufgestellte Eier, die berührt werden müssen, so daß sie dann dem gehören, der sein Ei hat herunterrollen lassen. Man kann auch kleine Münzen auf die unten aufgestellten Eier legen. Wenn sie bei der Berührung vom Ei fallen, ge¬hört die Münze dem Werfer (Roller) usw. So gibt es in den einzelnen Ländern eine Vielzahl von österlichen Eierspielen. In ihnen mag dunkel die Symbolik des Eies gegenwärtig sein.

Der Ostervogel
Im Hunsrück, in der Pfalz und im Oden¬wald (wahrscheinlich auch in vielen an¬dern Landschaften) war es Brauch, ein ausgeblasenes Ei (meist ein Gänseei) mit Kopf und Schwanz, vor allem aber mit bunten Papier-(Seiden-)flügeln zu bekle¬ben und das kunstvolle Gebilde als »Oster¬vogel« unter die Decke zu hängen. Die Symbolik ist deutlich: Das Leben be¬kommt Flügel, eine »beschwingte« Oster¬freude ist in Familie und Haus gegenwär¬tig. Die Ostervögel bleiben das Jahr über in den Wohnstuben hängen: Ostern ist im gesamten Kirchenjahr gegenwärtig (so wie jeder Sonntag ein Klein-Pascha, ein kleines Osterfest, ist).
Wenn ein Gänseei beschafft werden kann, kann es als Grundform für den Ostervogel dienen. Aber auch aus einem Hühnerei lassen sich wunderbare Ostervögel ge¬stalten. Wenn solche Eier nicht zur Hand sind, kann jede schnell erkaltende Masse in Eiform als Grundform dienen. Aus dieser Masse wird dann auch der Kopf geformt. Mit Blumendraht, Papier oder Seide… lassen sich schnell phantasievolle Flügel und Schwänze bilden. Je phanta¬sievoller der Vogel ist, desto besser, denn gerade die beschwingte Osterfreude will Phantasie. Vielleicht kann es ein schöner Brauch werden, sich zum Fest (gerade unter Liebenden) Ostervögel zu schen-ken.

See more: excursion Ninh Binh | voyage au vietnam | voyage individuel vietnam | circuit saigon phnompenh mekong 3jours | tour ninh binh 1 jour | Circuit vietnam 15jours | voyage vietnam 1 semaine | circuit au cambodge 10 jours

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply